10. Internationaler Strelasundpokal

Potsdam, 28.09.2020

Erstmals nach dem langen Corona-Lockdown ging es am vergangenen Samstag wieder im Wettkampfbetrieb auf die Matten nach Stralsund. Knapp 200 Teilnehmende aus 19 Vereinen kämpften beim 10. Internationalen Strelasundpokal (Alterklassen E-,D-,C-und B-Jugend) um die begehrten Medaillen.
Für den RCG starteten Domenik Budack, Leon Diezmann, Benjamin Schkölziger und Paul Ole Krüger. Die jungen Wilden erkämpften 2x Gold und 2x Silber für die Landeshauptstadt.
Herzlichen Glückwunsch!

Sonntäglicher Trainingstag

Potsdam, 28.06.2020

Unser diesjähriges Sommertrainingslager in Semlin kann leider nicht stattfinden. Deshalb fand am heutigen Sonntag ein Trainingstag in der Halle mit einem ordentlichen Krafttraining statt und wurde mit einem gemeinsamen Eisessen gekrönt.


Wir wünschen unserem Nachwuchs eine schöne Ferienzeit und erwarten den einen oder die andere dienstags und/oder donnerstags zum Ferientraining.

Training in den Schulferien

Potsdam, 19.06.2020

Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu und wir möchten schon jetzt darauf hinweisen, dass wir für alle Kinder und Jugendlichen des RCG während der gesamten Ferienzeit (25.06.-07.08.) Trainingsmöglichkeiten anbieten. Das Training findet dienstags und donnerstags in der Zeit von 15.00 bis 16.30 Uhr statt.

Neues Sportforum im Potsdamer Stadtteil Schlaatz

Potsdam, 16.06.2020

Heute wurde in der Sporthalle der Schilfhof-Gesamtschule in Anwesenheit der Presse die Ausstellung für das neue Sportforum im Schlaatz präsentiert!

 

Wir gratulieren dem Siegerentwurf und freuen uns jetzt schon auf unser neues Vereinsdomizil im Schlaatz.

 

 

weiterlesen

Rückkehr zur Regelmäßigkeit

Potsdam, 04.06.2020

Liebe Eltern,
liebe Sportlerinnen und Sportler,

 

wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass wir ab dieser Woche wieder mit dem Training in der Sporthalle beginnen können. Es gelten die normalen, bekannten, Trainingszeiten für jede Trainingsgruppe.

weiterlesen

Erste Trainingseinheit nach wochenlanger Abstinenz

Potsdam, 26.05.2020

Nach wochenlanger Trainingsabstinenz fand – unter Einhaltung der vorgegebenen Abstandsregelungen – für unseren Nachwuchs die erste Trainingseinheit im Babelsberger Park statt. 16 junge Wilde aus beiden Trainingsgruppen erwärmten sich mit einem 30minütigen Lauf. Danach standen Dehnungsübungen und Pyramiden-Liegestütze auf dem Plan.

 

Ein gelungener Auftakt!

weiterlesen

Mitgliederversammlung 2020 und weitere Informationen

Potsdam, 20.05.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

 

die aktuelle Situation hat nicht nur Einfluss auf unseren Trainingsbetrieb, auch die vorgeschriebene Mitgliederversammlung konnten wir nicht wie gewohnt im ersten Quartal durchführen. Die Mitgliederversammlung darf nicht entfallen oder auf unbestimmte Zeit verschoben werden.
Deshalb hat der Gesetzgeber mit dem Covid 19 Abmilderungsgesetz (Art. 2 § 5) die Vorschrift des § 32 BGB dahingehend geändert, dass Mitgliederversammlungen auch im Wege des Umlaufbeschlusses, also mit Hilfe der elektronischen Kommunikation abgehalten werden können. Dies wird in zwei Stufen erfolgen.

weiterlesen

RCG stellt ab sofort gesamten Trainingsbetrieb ein

Potsdam, 13.03.2020

Pressekonferenz der Stadt Potsdam zur aktuellen Lage vom 13.03.2020

 

„Potsdams Bildungsdezernentin Noosha Aubel (parteilos) hat Vereinssport auf kommunalen Sportanlagen ab sofort untersagt. Hallen und Plätze können ab sofort nicht mehr genutzt werden. Auch die Nutzung des Luftschiffhafens ist derzeit nicht mehr möglich – er ist bis zum 19. April geschlossen. Auch die Mitgliederversammlung des Stadtsportbund Potsdam e.V. und der Stadtsportjugendtag der Stadtsportjugend Potsdam wird auf unbestimmte Zeit verschoben.“

 

Dem Folge leistend stellt der RC Germania Potsdam e.V. ab sofort den gesamten Trainingsbetrieb bis auf Widerruf ein!

Achtung! Absage Raab-Karcher-Cup und 1. EWP-Cup am 14.03.2020

Potsdam, 12.03.2020

Aufgrund der aktuellen Situation im gesamten Land Brandenburg, vieler Abmeldungen und nach Rücksprache mit dem Potsdamer Gesundheitsamt haben wir uns dazu entschlossen, verantwortungsvoll zu handeln und beide Turniere abzusagen, um somit einer weiteren Verbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken und keine Menschen unnötig zu gefährden.