Freizeitsport

Freizeit-Fußball

Fußball ist ein Ballsport, bei dem zwei Mannschaften mit je elf Spielern (einem Torhüter und zehn Feldspielern) gegeneinander antreten. Ziel ist es, den Ball ins gegnerische Tor zu bringen. Fußball wird vorwiegend mit dem Fuß gespielt, jedoch dürfen die Feldspieler auch andere Körperteile, ausgenommen ihre Hände und Arme, verwenden. Der Torhüter ist der einzige Spieler der jeweiligen Mannschaft, der den Ball mit der Hand spielen darf, und das auch nur innerhalb des eigenen Strafraums. (Quelle: https://de.wikibooks.org/wiki/Fußball:_Einleitung)

 

Wir spielen eine leicht modifizierte Variante des Rasenballsports in der Sporthalle. Als Freizeitsport liegt der Schwerpunkt bei uns auf dem Spiel und der ausgedehnten Bewegung. Regelmäßig nehmen wir auch an Freizeiturnieren teil. Wer Lust hat sich einmal in der Woche und das wetterunabhängig und intensiv mit dem Ball zu bewegen, kommt gern am Mittwoch vorbei. Wir freuen uns auf euch.

 

Trainingszeiten

mittwochs, 19.30 – 21.30 Uhr

 

Trainingsort

Sporthalle Rudolf-Breitscheid-Str. 14/Ecke Daimlerstraße, 14482 Potsdam (Babelsberg)

 

Kontakt

Peter Wandke

Email