Aktuelle Informationen zur Ligaplanung 2021

Potsdam, 16.04.2021

Die Vorbereitungen der Regionalliga Mitteldeutschland und der Brandenburg-Liga laufen. Der RCG hat für beide Ligen gemeldet. Für die Regionalliga Mitteldeutschland haben acht Mannschaften und für die Brandenburg-Liga sieben Mannschaften gemeldet.

 

Die Regionalliga ist momentan die zweithöchste Liga in Deutschland und der RCG hat sich vorgenommen, wieder im oberen Bereich mitzukämpfen. Die Mannschaft formiert sich langsam, es wird einige Neuzugänge geben. Unsere beiden Trainer Andreas Aurich und Ricardo Melz sind in der letzten Phase der Sportlerplanung, bevor am 30. Mai die Wechselfrist endet.

Wir hoffen, dass wir auch im Männerbereich bald wieder ins Training einsteigen können, denn ohne Mattentraining ist eine Liga-Saison fast unmöglich.

 

In der Brandenburg-Liga laufen die Vorbereitungen analog zur Regionalliga. Hier werden neben den Männergewichtsklassen auch wieder zwei Frauen- und zwei Jugendgewichtsklassen kämpfen.

 

Zum jetzigen Zeitpunkt gehen wir noch davon aus, dass beide Ligen stattfinden. Die Chancen stehen 50:50.

 

Wir sind guter Hoffnung.